Erfolgreiche Entscheidungen treffen

Coaching Workshop in Nürnberg: Die Qual der Wahl ist vorbei! Entscheidungsprozesse in die Hand nehmen

Nächster Workshop am 24. Juni 2017 in Nürnberg

Wir alle wünschen klar und sicher aufzutreten und fest hinter unseren Entscheidungen stehen zu können. Doch unsere täglichen Gewohnheiten und so manche Erinnerung an frühere Zeiten rufen ein anderes Schema hervor. Wir nehmen uns allzu häufig zurück, achten nicht auf uns oder sind sehr zögerlich, wenn eine Wahl getroffen werden muss. Wie kann man es schaffen, wirklich sicher und entschieden zu werden? Das erreichen wir nur, indem wir unsere unbewussten Schutzmuster erkennen und uns für die ­dahinter liegenden Gefühle öffnen. Der Tagesworkshop bietet einen geschützten Raum, um sich mit der eigenen Unentschiedenheit auseinander zu setzen, die ersten Schritte aus der Sackgasse auszuprobieren und Selbstsicherheit (wieder) zu erfahren.

 

Es braucht einerseits Mut und Kreativität, um alte Muster zu verlassen. Andererseits auch ein selbstkritisches Bewusstsein, um unsere Unsicherheiten kennen und akzeptieren zu lernen. Wenn wir die Neuerfahrungen und neuen Gefühle nicht in unseren Alltag integrieren, wiederholen sich alte Muster. Unsere alten Ängste können sich dann in Beziehungen sogar verstärken und in Anforderungssituationen (Konflikte mit Familie, Freunden, Partnern, Jobprobleme) Oberhand gewinnen. Einzig durch Neuerfahrung findet man zu  sich und zu neuen Gefühlen, die es braucht, um  sicher und frei mit den eigenen Entscheidungen umgehen zu können.

 

Der Tagesworkshop bietet einen Raum für allgemeine Wahrnehmungs- und Kraftübungen. Es werden persönliche Strategien und Mechanismen für den Alltag herausgearbeitet. Der Workshop integriert Techniken des Psychodramas, der Pessotherapie, des lösungsorientierten Coachings und der Acceptance-Commitment-Therapy (ACT).

 
Für die Teilnahme erhalten Sie einen Nachweis und können sich für unseren Newsletter eintragen lassen um über weitere Angebote informiert zu werden. Vor dem Workshop führen wir - wenn erwünscht - ein kurzes 15-20 minütiges Interview
(i.d.R. per Skype, auf Wunsch persönlich) durch um individuelle Fragestellungen abzuklären und in den Workshop integrieren zu können.
---------------
Geplante workshops für Frühjahr 2017: "Resilienz und Arbeit - gesund sein und bleiben", "Der Archetyp und die Narration des Märchens - wie uns Kulturmythen steuern", "Emotionstraining - sich besser wahrnehmen, besser leben"
---------------

Psychologische Workshops: Zielorientiert. Wirksam. Mit Herz.

Psychologischer Workshop - Projektive Arbeit mit Symbolen
Psychologischer Workshop - Projektive Arbeit mit Symbolen

„Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.“  André Gide